X

Neuer SKP-Ansprechpartner für Outplacement-Beratung in Nürnberg

20.02.2014 – Markus Heinzinger verstärkt ab 1. März das SKP-Büro in Franken –

Eine intensivere Betreuung der Personalverantwortlichen in der Metropolregion Nürnberg in Sachen Outplacement bietet ein neuer Ansprechpartner der SKP. Zum 1. März 2014 verstärkt Markus Heinzinger das SKP-Büro in Nürnberg und das Team um Senior-Berater Klaus Caprano. Seit nunmehr zwei Jahrzehnten unterstützt die SKP Personal- und Managementberatung die Unternehmen vor Ort in Franken und setzt damit ihren bundesweiten Wachstumskurs fort.

Persönliche Beratung von Personalverantwortlichen

Die SKP versteht sich als Sparringspartner von Personalabteilungen. „Neben dem klassischen Einzeloutplacement stellt die Beratung und Unterstützung von Unternehmen in personalpolitischen Veränderungssituationen einen zentralen Bestandteil unserer Leistung dar“, erklärt Markus Heinzinger. Entscheidende Voraussetzung für die erfolgreiche Arbeit der SKP-Berater ist deshalb die eigene Management-Expertise. Markus Heinzinger greift dabei auf langjährige Erfahrung als Führungskraft in Firmen verschiedener Größenordnungen, vom Start-Up bis zum Großunternehmen, zu.

Professionelle Unterstützung in Veränderungsprozessen

Die Anforderungen an das HR-Management steigen durch sich immer schneller wandelnde Organisationen. Outplacement-Beratungen können in solchen Veränderungssituationen Ressourcen- und Know-how-Engpässe in den HR-Abteilungen ergänzen und Führungskräften in den nicht alltäglichen Trennungssituationen zur Seite stehen. Nicht zuletzt erhalten die betroffenen Mitarbeiter schon im Vorfeld Orientierung über die aktuelle Situation und können aktiv ihre Zukunft in die Hand nehmen.

Presseinformationen